Wahlorgane

Hinweis

An einigen Stellen in der Lernplattform wird der Begriff „Stimmbezirk“ verwendet. Dieser Begriff wird jedoch nur bei Landtags- und Kommunalwahlen verwendet. Bei einer Bundestagswahl - und auch bei einer Europawahl - lautet dieser Begriff „Wahlbezirk“. Beide Begriffe meinen ein und dasselbe.

Regelung zur Bundestagswahl: 

Wahlorgane sind der Bundeswahlleiter und der Bundeswahlausschuss für das Wahlgebiet, der Landeswahlleiter und der Landeswahlausschuss für NRW, der Kreiswahlleiter und der Kreiswahlausschuss für die Essener Wahlkreise und die Wahlvorsteher und Wahlvorstände für ihren Wahlbezirk bzw. Briefwahlbezirk.

Regelung zur Landtagswahl: 

Wahlorgane sind der Landeswahlleiter und der Landeswahlausschuss für NRW, der Kreiswahlleiter und der Kreiswahlausschuss für die Essener Wahlkreise und die Wahlvorsteher und Wahlvorstände für ihren Stimmbezirk bzw. Briefwahlbezirk.